Das Forum Für Jeden! Foren-Übersicht
 Intro : Portal : Index : Homepage : Spiele : Kalender : Foto Album :

Das Moderationssystem bei Knuddels

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Forum Für Jeden! Foren-Übersicht -> Neues aus Knuddels !
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
James
Site Admin
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.04.2012
Beiträge: 92



Nickpage
Offline
BeitragVerfasst am: 13.05.2012 14:22    Titel: Das Moderationssystem bei Knuddels Antworten mit Zitat

Das Moderationssystem bei Knuddels erleichtert den Besitzern eines MyChannels die Durchführung von moderierten Events. Es ermöglicht z.B. die Durchführung von Umfragen im Channel und erlaubt den Veranstaltern gezielt Personen Rederechte zu vergeben, so dass Mitspieler öffentlich schreiben und Zuschauer auch wirklich nur mitlesen können.
In diesem Dokument wird die Verwendung des Moderationssystems im Detail erklärt.


1. Vergabe der Moderationsrechte

Besitzer eines MyChannels können in den Einstellungen des MyChannels bis zu 20 Personen Mod-Rechte vergeben. Die Eingabezeile ist direkt unter dem Feld für die Channelmoderatoren zu finden.


2. Moderationssystem aktivieren & deaktivieren

Funktion: /mod channel:on

Wirkung: Gibt ein Nutzer mit Moderationsrechten die Funktion /mod channel:on ein, so ist das Moderationssystem im Channel aktiv und nur Nutzer mit Rederecht können im Channel Nachrichten veröffentlichen. Alle anderen Nutzer erhalten einen privaten Hinweis, der über das moderierte Event informiert.

Funktion: /mod channel:off

Wirkung: Deaktiviert die Moderation und alle Nutzer im Channel können wieder öffentliche Nachrichten verfassen.

3. Rederechte

Im Moderationssystem wird zwischen fünf verschiedenen Rederechten unterschieden.

  • Moderator
  • VIP
  • Permanentes Rederecht
  • Einmaliges Rederecht
  • Kein Rederecht
Mit Hilfe der bei den einzelnen Rederechten genannten Funktionen können Moderatoren (und nur diese) die jeweiligen Rederechte vergeben.

3.1. Moderator
Moderatoren sind die leitenden Akteure eines moderierten Events. Sie sind verantwortlich für den Ablauf und haben als einzige die Berechtigung Rederechte zu setzen und wieder zu entfernen.
Das Recht als Moderator agieren zu können erhält eine Person durch den Besitzer des MyChannels, oder (für öffentliche Systemchanel) durch ein offizielles Eventteam.

Moderatoren schreiben automatisch immer etwas größer als Standardschriftgröße im Channel und in der eingestellten Channelfarbe für rot. Aktive Moderatoren sind in der Nickliste durch dieses Icon gekennzeichnet:
Funktion: /mod mod:NICK

3.2. VIP

VIP sind bei Events beispielsweise die Mitspieler oder Interviewpartner.
VIP schreiben automatisch immer etwas größer als Standardschriftgröße im Channel und in der eingestellten Channelfarbe für blau. Der Nick eines VIP ist in der Nickliste durch dieses Icon gekennzeichnet:
Funktion: /mod vip:NICK

3.3. Permanentes Rederecht

Nutzer, die permanentes Rederecht genießen, können während eines Events öffentlich schreiben. Während eines Events ist dieses Rederecht beispielsweise für „Publikumsjoker“ sinnvoll.
Ein Nutzer mit permanentem Rederecht wird in der Nickliste nicht speziell gekennzeichnet.
Funktion: /mod permanent:NICK

3.4. Einmaliges Rederecht

Nutzer, die einmaliges Rederecht genießen, können während eines Events nur genau eine Nachricht öffentlich schreiben. Während eines Events kann dieses Rederecht genutzt werden, um während einer Diskussion kurze Publikumsstatements zuzulassen.
Ein Nutzer mit einmaligem Rederecht wird in der Nickliste nicht speziell gekennzeichnet.
Funktion: /mod once:NICK
Wirkung: Vergibt das einmalige Rederecht an NICK. Nach der Nachricht ist es automatisch deaktiviert.
Funktion: /mod once:all
Wirkung: Vergibt das einmalige Rederecht an alle Nicks im Channel, bis jeder eine Nachricht geschrieben hat, oder es wieder entzogen wurde.
Funktion: /mod once:!all
Wirkung: Entzieht allen Nutzern im Channel das einmalige Rederecht, bevor sie eine Nachricht abgesendet haben.

3.5. Kein Rederecht

Nutzer, die kein Rederecht erhalten haben, können während einer moderierten Veranstaltung keine öffentliche Nachricht verfassen. Dies trifft i.d.R. auf den größten Teil der anwesenden Personen (die Zuschauer) zu.
Während einer Veranstaltung kein Rederecht zu besitzen ist nicht zu verwechseln mit der Sanktion /mute.

3.6. Als Teilnehmer seine Rederechte wieder abgeben

Funktion: /mod !
Wirkung: Das von einem Moderator erhaltene Rederecht kann von dem User eigenständig wieder abgegeben.

3.7. Alle Rederechte entziehen

Funktion: /mod standard:NICK
Wirkung: Entzieht NICK das Rederecht, unabhängig davon, ob es sich um Mod, VIP, einmaliges oder permanentes Rederecht handelt.
Funktion: /mod standard:all
Wirkung: wie oben, allerdings entzieht es allen Nicks die Rederechte, die sie im Channel erhalten haben.

3.8. Automatischer Entzug der Rederechte

Beim nächtlichen Reload (wenn z.B. auch die /Mute-Listen eines Channels gelöscht werden), werden alle gesetzten Rederechte automatisch entzogen sofern

  • dies durch die Moderatoren vergessen wurde und
  • der Channel aktuell nicht moderiert wird.



3.9. Farbe der schreibenden Moderatoren und VIPs ändern

Moderatoren und VIPs schreiben im Channel automatisch rot bzw. blau. Um während eines Events die spielenden Parteien voneinander unterscheiden zu können haben Moderatoren die Möglichkeit Moderatoren und VIPs eine bestimmte andere Farbe zuzuweisen.
Funktion: /mod color:NICK|R,G,B.
R, G und B müssen Zahlen zwischen 0 und 255 sein.


4. Tools um Nutzer einzubinden
Während einer Veranstaltung kann man die Personen ohne Rederecht zur aktiven Teilnahme und Rückmeldung bewegen und mit einbeziehen. Hierzu gibt es folgende Tools:


  • Clap-o-Meter
  • Teilnehmer Knuddeln
  • Umfrage
  • Textfrage
  • Promi-Modus
4.1. Clap-o-Meter


Der Clap-o-Meter aktiviert einen Button im Chat über den die Zuschauer klatschen können. In der oberen linken Channelecke sehen die Nutzer den Erfolg ihres Klatschens.

Funktion: /mod clapometer:on bzw. /mod clapometer:off







4.2. Mehrere Teilnehmer Knuddeln
Funktion: /knuddel NICK1,NICK2,NICK3,…NICK25
Wirkung: Die Nicks 1 bis maximal 25 werden geknuddelt und die Knuddel beim Funktionsanwender abgezogen.
Nur aktive Moderatoren können die Funktion anwenden.




4.3. Umfrage im Channel machen
Mit einer Umfrage kann man sich ein Meinungsbild des Publikums zu einem bestimmten Thema einholen.



Funktion:
/mod vote:TITEL|FRAGE|channel|ON|SEKUNDEN|STATUS|LÖSUNG1|LÖSUNG2|LÖSUNG3|LÖSUNGn
Beispiel: /mod vote:Umfrage|Wie findest Du James?|channel|on|30|0|Sehr gut|Gut|Mittel|Langweilig|Ganz schlecht

           Alle GROßgeschriebenen Bereiche sind Parameter, die man wie folgt ersetzen muss.

TITEL:               Der Titel des Fensters, z.B. „Umfrage“

FRAGE:             Die zu beantwortende Frage

ON:                  James öffnet das Ergebnis bei den Usern als Popup und schreibt es öffentlich im Channel. Bei OFF würde es nur der  

                        Funktionsanwender erhalten.

SEKUNDEN:      Dauer der Antwortzeit

STATUS:           Status, ab dem man teilnehmen kann, als Zahl (0 = Mitglied, 1 = Family, 2 = Stammi, 3 = Ehrenmitglied, 6 = Admin)

LÖSUNG:          die verschiedenen zur Auswahl stehenden Lösungen 1-n



Funktion:          /mod rate:FRAGE|Antw1|AntwN

Wirkung:          Diese Funktion ist eine Kurzform von /mod vote. Hier ist fest definiert, dass alle sich im Channel befindenden User teilnehmen

                        können und sich das Ergebnis der Umfrage immer im Popup öffnet. Die Teilnehmer haben 60 Sekunden Zeit um abzustimmen.


4.4. Text- oder Sortieraufgabe im Channel stellen
Mit einer Text- oder Sortierfrage kann man beispielsweise die Auswahl der Teilnehmer für ein Spiel gestalten...

Funktion: /mod text:TITEL|AUFGABE|channel|ON|SEKUNDEN|STATUS|ZEICHEN|LÖSUNG
ZEICHEN: gibt an, wie viele Zeichen das Antwortfeld aufnehmen kann.
1. Beispiel: /mod text:Sortieraufgabe|Sortiere folgende Städte nach ihrer Einwohnerzahl, beginne mit der größten##A: Leipzig#B: Frankfurt / Main#C: Berlin#D: Kiel#E: Köln#F: Trier|channel|on|45|0|10|CEBADF
2. Beispiel: /mod text:Frage|Wie heißt der Butler von Knuddels?|channel|on|45|0|50|James

Gibt man keine LÖSUNG vor, so werden alle Antworten mit entsprechender Prozentangabe ausgegeben. Dies kann z.B. genutzt werden, um Freitextantworten ohne eine richtig-falsch-Wertung zu erhalten.

4.5. Promi-Modus



Der Promimodus ermöglicht ein Vorsortieren der öffentlichen Nachrichten. Dies geschieht wie folgt:
Alle im Channel anwesenden Nutzer können Nachrichten schreiben. Jede einzelne Nachricht erscheint nicht im Chatfenster, sondern in einem PopUp-Fenster bei einem der Moderatoren. Der Moderator kann die Nachricht (sofern sie sinnvoll ist und zum Event passt) über Auswahlbutton verwerfen, an den Supermoderator weiterleiten, oder den Nachrichtenabsender für dieses Event auf eine Ignore-Liste setzen.
Der Supermoderator erhält nun alle weitergeleiteten Nachrichten ebenfalls als PopUp-Fenster und kann diese nach und nach über einen Button im Chatfenster veröffentlichen.


4.5.1. Aktivieren & beenden


1. Zuerst den Channel auf Moderationsmodus schalten:
/mod channel:on


2. Anschließend sollten die Moderatoren ernannt werden, die nicht beim Filtern der Nachrichten mithelfen, sondern moderieren im eigentlichen Sinne (vermutlich man selbst):
/mod mod:NICK


3. Dann sollten die Promis zu VIP gemacht werden, mit:
/mod vip:NICK


4. Anschließend sollte die Promitalkmoderation eingeschaltet und der Supermod ernannt werden werden (fliegt der aus dem Chat, ist der nach ihm ernannte Moderator automatisch Supermod):
/mod promi:NICK


5. Jetzt schnell alle Moderatoren ernennen, die Filtern sollen:
/mod mod:NICK


6. Nach Ende des Promitalks allen Mod und VIP ihren Status entziehen:
/mod standard:all


7. Die Moderation im Channel deaktivieren:
/mod channel:off


Mit /mod supermod:NICK kann man jederzeit einen anderen NICK zum Supermod machen.





4.5.2. Ignore-Liste löschen


Die Moderatoren haben die Möglichkeiten, in den sich bei ihnen öffnenden Nachrichtenfenstern, die einzelnen Absender für weitere Nachrichten bei diesem Promitalk zu sperren. Mit der folgenden Funktion kann die Liste der vom System ignorierten Nutzer gelöscht werden:
Funktion: /mod clearig



_________________
Unser Modi und Leitungsteam ist auch gerne für sie da. (Zur zeit offline)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Google










BeitragVerfasst am: 13.05.2012 14:22    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Forum Für Jeden! Foren-Übersicht -> Neues aus Knuddels ! Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Das Moderationssystem bei Knuddels James Neues aus Knuddels ! 0 12.05.2012 10:51 Letzten Beitrag anzeigen


Imaginary template created by Eric Kornmeyer.
Das Forum Für Jeden! letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Webdesign | Dein eigenes kostenloses Forum

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker